teeny Musik treff
 
  Aktuelles 2017 u 16
  Home
  Hip Hop TANZEN
  PROJEKTE
  => 2000 Die Außerirdischen
  => 2001 CD
  => 2002 Follow your heart
  => 2003 und 2004 Der Traum vom Casting
  => 2005 und 2006
  => 2007 und 2008
  => 2009
  => 2010 Musik - mein Leben in 6 Minuten
  => 2010 Wedding65 - Jugendkultur
  => 2011
  => 2012 Disco Disko
  => 2012 1. Weltmädchentag
  => 2013
  => 2014
  => Marionetten-Musikvideoprojekt 2014
  => 2015
  => 2016 Fête de la Musique
  Wanted
  Kontakt
  Stadtplan
  Songtexte und Songs
  Galerie
  WOCHENPLAN
Marionetten-Musikvideoprojekt 2014

Wie alles anfing...Winterferien 2014:

Wir schreiben gemeinsam einen Song, zu dem wir dann ein Musikvideo drehen.


 

1. Block in den Winterferien: Songworkshop


Ort: teeny Musik treff 

Musikerinnen: Tine Görn, Karin Perk

Welche Wünsche und Träume habt ihr ?

Was fehlt euch in eurem Lebensumfeld (Familie, Stadtteil, Schule, Freundschaften, Freizeit...) ?

Was findet Ihr so richtig daneben ? 

Wo wünscht ihr euch mehr Respekt und Mitsprache ?

Der Song soll mit euch und eurem Leben zu tun haben !

 

Wie macht man daraus einen Songtext? 

Welche Stimmung soll der Song haben?

Wie können wir das musikalisch umsetzen?


Das Thema, zu dem alle Teilnehmerinnen des Workshops etwas beitragen konnten war
"Sich ohnmächtig (ohne Macht) fühlen, in der Schule, in der Familie, gegenüber Politikern."
Wir suchten nach einem Bild für dieses Gefühl...

Dabei entstand folgender Songtext:



Marionetten in der Monowelt

 

 "Herzlich Willkommen in der Monowelt,
Das Selberdenken wird jetzt eingestellt
Ihre Vitalität verwahren wir für Sie am Eingang.
Wir können Sie beruhigen,
Sie sind nur eine Marionette von Vielen!"

Bist du erst eingeliefert, bist du ausgeliefert
Marionette in der Monowelt
machtlos gegen die fremden Fädenzieher
Du funktionierst, doch alles ist gestellt

Es läuft nicht rund, denn was dich stört
ist der Knebel in deinem Mund
willenlos wirst du zur Schau gestellt,
Deine Geschichte ist schon längst erzählt

Mach deine Augen auf, verschaff dir Klarheit
Lebe nicht gegen deine eigene Wahrheit
Stell dein Rückgrat auf,
lass Deine Stimme ertönen

Bist du erst eingeliefert, bist du ausgeliefert
Marionette in der Monowelt
machtlos gegen die fremden Fädenzieher
Du funktionierst, doch alles ist gestellt

Wer braucht euch schon,
ihr Politiker, Lehrer, Buletten,
Ihr seid doch selber
nichts als Marionetten

Mach deine Augen auf, verschaff dir Klarheit
Lebe nicht gegen deine eigene Wahrheit
Stell dein Rückgrat auf,
lass Deine Stimme ertönen

Mach deine Augen auf
Lass deine Stimme raus!

 


In dem Workshop wurden die ersten musikalischen Ideen entwickelt und dann in weiteren Proben verfeinert und geprobt, sodass wir und dann in den Osterferien an die Songaufnahme mit einer Tontechnikerin un unserem "Heimstudio" machten.

Der Song:

www.youtube.com/watch

Außerdem ein link zu einem Artikel zu unserem Songprojekt auf der Seite des QM Ackerstraße:
http://www.brunnenviertel-ackerstrasse.de/node/533

Ein paar Bilder zur Songaufnahme:

















In den Herbstferien wurde dann gemeinsam mit einer Videokünstlerin das Video zu dem Song entwickelt und gedreht.




Musikvideo Workshop
-    ab 21.10.2014
mit der Video-Künstlerin Betti Hohorst im teeny Musik treff
 
kostenlos und verbindlich

Ein Workshop für Mädchen, die Lust haben zu lernen wie man einen richtiges Musikvideo produziert. 
Mit Hilfe von professionellen Kameras soll aus Euren besten Ideen ein Musik-Clip für den Song "Marionetten in der Monowelt" entstehen. 
 
Wie das Video am Ende aussieht bestimmst Du! Alles ist möglich, von Stop-Trick-Film bis Action-Szenen. 
Ob Du vor der Kamera als Schauspielerin stehst, dir die Szenen des Videos aussdenkst, Figuren und Gegenstände bastelst und sie Stop-Trick animierst oder lernst wie man eine Kamera richtig bedient enstcheidest Du.
 
Also kommt vorbei und bring Dich ein!

gefördert von der Evangelischen Jugend Berlin - Brandenburg - Schlesische Oberlausitz


und vom Quartiersmanagement Brunnenviertel / Ackerstraße

 



Das Ergebnis:

  youtu.be/l-h-KrihCWE


Making of:































Das war's


 
   
Heute waren schon 6 Besucherhier!